.

Der unabhängige Goldberater

Goldberater Nürnberg Werner Held.jpg

Ex-Banker aus dem Private Banking mit 35-jähriger Bankpraxis berät Sie als Geschäftsführer der Goldberater WMH UG neutral und kompetent.

mehr erfahren

Direkt zur Anfrage

Mein Tip

Sie sind ein Aktivtrader im Bereich Aktien und/oder CFD’s?

Wir bieten Ihnen konkurrenzlose Topadressen

mehr erfahren

Goldberater WMH UG (haftungsbeschränkt)

Geschäftsführer:
Werner Martin Held
Augustinerstrasse 1
D-90403 Nürnberg
Tel.: 0911/9928-235
Fax: 0911/9928-237
Email:
gold@gold-kaufen.bayern

Werner Held bei Facebook Werner Held bei Xing

GOLD als Einmalanlage

Wir vermitteln für einen etablierten Edelmetallhändler physisches GOLD anonym und steuerfrei.

FESTGOLD statt FESTGELD

Einmalanlage ab € 10.000

mehr erfahren

z. B. Anlagesumme € 10.000

2 Jahre Laufzeit

Einzahlung € 10.000 Auszahlung 108 %  =  4,00 % in Form von Gramm *

3 Jahre Laufzeit

Einzahlung € 10.000 Auszahlung 112 %  =  4,00 %  p. a. in Form von Gramm *

GOLDLEIHE-SACHDARLEHEN

Verleihen Sie Ihre "inaktiven" zinslosen Goldbarren/Goldmünzen ab 250 Gramm Gewicht.

GOLDLEIHE/EINLIEFERUNG

GOLDLEIHE ab € 10.000

mehr erfahren

z. B. Goldeinlieferung € 10.000

2 Jahre
Laufzeit

4,00 % = 108 % auflaufend = 4,00 % p. a. in Form von Gramm

3 Jahre
Laufzeit

4,00 % = 112 % auflaufend = 4,00 % p. a. in Form von Gramm

GOLD KAUFEN

Wir empfehlen/vermitteln Sachwerte wie Edelme-talle/GOLD zur Risikovorsorge und Altersvorsorge.

 

Hervorgehobene Goldkonzepte in diversen Varianten, mit und ohne Auslieferung, mit und ohne Rendite, als anonymes Tafelgeschäft oder klasssischer Kauf. Lagerung beim Edelmetallhänder.

 

Der Zeitpunkt zum Einstieg in Gold ist günstig wie nie. Kaufen Sie jetzt Gold und profitieren von sehr wahrscheinlichen Kurssteigerungen der nächsten 3 bis 5 Jahre. Investieren Sie im sicheren Hafen Gold für Ihre Alters- und Rentenvorsorge.

 

Besuchen Sie auch:gold-kaufen.bayern/

GOLDLEIHE - SACHDARLEHEN

Sachdarlehen/Goldleihe: Für 2 bzw. 3 Jahre 4,00 % p.a. Zins/Rendite kassieren steuerfrei in Gramm.

Sie können Ihre inaktiven zinslosen Barren oder Münzen, welche bei Ihnen lagern, einbringen und erhalten darauf 4,00 % Zinsen Form von Gramm.

mehr erfahren

 

Edelmetallen/GOLD traut man, aber viele Anleger trauen Banken/Versicherungen immer weniger. In Deutschland wird bis 2018 ein Bargeldverbot oder eine Bargeldbeschränkung auf € 5.000- kommen.

mehr erfahren oder hier mehr erfahren

                 NEUKAUF 4,00 % Rabatt             und/ODER                GOLDLEIHE 4,00 % Rendite

  • Wir bieten als bundesweite Vertriebsstelle exklusiv Goldkonzepte für einen renommierten und etablierten Edelmetall-händler mit physischem Barrengold oder gängigen Goldmünzen mit und ohne Auslieferung, sowie das klassische Goldgeschäft bzw. Tafelgeschäfte -noch bis € 14.999- an.
  • Ihr Anlagekapital bleibt bleibt beim Sachdarlehen/Neukauf trotz regelmäßiger Entnahme der Zinsen/Rendite zu 100 % erhalten, wenn bei Fälligkeit/Vertragsdauer der Goldpreis unverändert oder höher notiert, daher KEIN Kapitalverzehr.
  • NEU: Sie können Ihren "zinslosen" zuhause oder Banktresor gelagerten Goldbestand aus Goldmünzen/Barrengold einbringen und erhalten für die Goldleihe/Sachdarlehen auf den Gegenwert 4 % als Wertzuwachs in Form von Gramm als Goldbarren/Goldmünzen, anonym und steuerfrei.
  • Oder sichern Sie sich 4 % Nachlass bei Neukauf auf Goldbarren oder Münzen. Mit einem SACHDARLEHEN.
  • Basis für die obige "Beispielrechnung" Einmalanlage/Neukauf ist ein unveränderter *Goldpreis zur Fälligkeit.
  • Wenn der Goldpreis bei Fälligkeit/Neukauf unter dem Einstandspreis liegt, profitieren Sie vom "Zinspuffer" von 4 % gegenüber dem "klassischen" Goldkauf bei einer Bank oder im Goldshop. Gold kann steigen aber auch, zumindest vorübergehend, nachgeben. Wenn der Goldpreis bei Fälligkeit über dem Kaufpreis liegt, profitieren Sie von dem weiteren Wertzuwachs. Neben der Rendite von 4 % p. a. nehmen Sie an einer evtl. Goldpreissteigerung zu 100 % teil.
  •  Das darlehensweise überlassene Gold ist gegen alle Eventualitäten gesetzlich versichert.
  • Die Rendite von 4 % wird direkt vom Einkaufpreis abgezogen bzw. bei der Goldleihe die 4 % in Gramm als Wertzuwachs zugeschlagen. (siehe oben).
  • Was geschieht mit dem Gold nach Darlehensabschluß im Handelsbestand des Edelmetallhändlers: Das Gold wird in den Bestand aufgenommen. Der große Vorteil ist eine erhöhte Liquidität. Es wird der Bestand erhöht, so daß mehr Gold zum Kaufen und Verkaufen zur Verfügung steht und der Handel weitgehend bankenunabhängig ist. Bei beiden Varianten wird das Gold im Anlagebestand als Sachdarlehen beim Edelmetallhändler gelagert und verwahrt.
  • Mit unseren Konzepten NEUKAUF und/oder GOLDLEIHE können Sie sprichwörtlich "ruhig schlafen", denn mit Edelmetallen wie Gold sind Sie immer auf der sicheren Seite.
  • BARGELDVERBOT bzw. BARGELDBESCHRÄNKUNG: In der EU/Brüssel wird seit langem über diese Themen dis-kutiert. Man kann abwarten, wann bei uns entsprechende Maßnahmen auf Drängen der EU getroffen werden. Als erstes werden 500er/200er aus dem Verkehr gezogen und dann womöglich das Bargeld, wie bereits in einzelnen EU-Staaten praktiziert, insgesamt abgeschafft. Eine Beschränkung auf € 5.000 gilt aber schon jetzt als sicher.
  • GOLDVERBOT: In "einschlägigen" Medien geistern gezielte Fake-News über ein angeblich anstehendes Goldverbot herum. Ein Verbot müßte erst mal durch den Bundestag und dann den Bundesrat passieren. Dabei würden sich ja die Abgeordneten ein "Eigentor" schiessen. In unseren Augen höchst unwahrscheinlich.
  • BANKSCHLIEßFACH: Man sollte nicht unbedingt Bares und/oder Edelmetalle im Bankschließfach verwahren. Der Staat kann sich jederzeit z. B. durch vorübergehende Sperren und/oder auch im "berechtigten" Einzelfall Zugriff auf den Tresor verschaffen. Lagern Sie Ihre Edelmetalle/Gold sicher ein. Und das mit fester Rendite. Wir sagen Ihnen wie.
  • GOLD hat alle Krisenzeiten überstanden, ist inflationsgeschützt, steuerfrei und konjunkturunabhängig.
  • GOLD statt Festgeld und Sparbuch, da diese nicht ausreichend durch die staatliche Einlagensicherung gesichert sind.
  • FLÜCHTLINGE: Laut Regierung rechnet man in Europa bis 2018 mit weiteren 3 Mio. Flüchtlingen aus Afrika, dem Nahen Osten und der Türkei. Eine weitere Flüchtlingswelle kommt auf Europa zu. Das Ende der EU und des €uros ist nur noch eine Frage der Zeit.
  • BANKENKRISEN: Nun auch noch das Fiasko mit Banken in Italien,Spanien und Griechenland.
  • TAFELGESCHÄFTE: Werden per Gesetz voraussichtlich zum 26.06.2017 von € 15.000 auf € 10.000 reduziert. Handeln Sie rechtzeitig und investieren sicher und legal in Gold..
  • Wussten Sie, dass Kreditinstitute/Goldshops beim Ankauf je nach Stückelung zwischen 3 % bis 30 % Spanne rechnen?
  • Sie bekommen beim Kauf einen günstigen Goldpreis/London Fixing: 1 Kilo mit € 36.380, 50 g € 1.840, 100 g € 3.665, 250 g € 9.210, 500 g € 18.210, 1 OZ Krüger € 1.160, OZ Maple Leaf € 1.158 (Stand.23.05.2017). Gold von Heraeus.